Kategorien &
Plattformen

Gespräch für Eltern von Jugendlichen

Gespräch für Eltern von Jugendlichen
Gespräch für Eltern von Jugendlichen
© Pfarrbriefservice

In der Pubertät findet der Jugendliche ein neues Verhältnis zu seinen Eltern. Das verändert auch die Lebensphase der Eltern. Wie?

 

"Unterstützen"

© Cornelia Haas

Oft beginnt eine Suche, wie man sich selbst neu verstehen kann. Als Unterstützer seiner Kinder? Und sonst?

Jede und jeder reagiert anders. Oft werden die alte und neue Rolle gemischt und gleichzeitig gelebt. Eine neue Lebensphase findet oft Ausdruck in einer anderen Art, religiös zu sein. Eine Art, die die Veränderung in uns unterstützt.

Ich lade Sie ein zum Austausch über diese spannende Lebensphase. Ich gebe Impulse zum Gespräch. Ein Impuls besteht in einem Bild der Heiligen Hildegard, die die Wege der Seele beschrieben hat.

 

 

"Selbstsein"

© Cornelia Haas

Selbstsein beschreibt die Lebensphase, wenn die Kinder deutlich selbständiger geworden sind. Immer tiefer begegnen wir uns selbst und bestenfalls nehmen wir uns mit viel Humor und Liebe an.
Diese spannende Zeit ist der Anfang einer wohltuenden Gelassenheit.

Ebenso wie beim ersten Abend, lade ich im kleinen Kreis zum Austausch ein, mit Impulsen und einem Bild der Heiligen Hildegard.

Termin:

Wo?    Eibingen, Wohnzimmer des Pfarrhauses St. Hildegard, Marienthaler Str. 3
Wann?    Dienstag,       11. Juni   „Selbstsein“

Jeweils:   von 19.30 Uhr  bis  21.00 Uhr

Moderation des Abends und Anmeldung:

Sonja Haas-Wessendorf, Pastoralreferentin  (selbst Mutter von drei mittlerweile erwachsenen Töchtern)

Sonja Haas-Wessendorf
Pastoralreferentin
Zollstr. 165366Geisenheim
Tel.:0157 - 850 528 87